Willkommen beim Skiclub Yburg e.V.

Sie befinden sich auf: Home

Aktuell beim Skiclub

Neue Mountainbike Strecken: Yburgtrail und Leisbergtrail

Eröffnungsfeier am 25. September 2016

Spielt ihr mit dem Gedanken, euch einen neuen Gusto Bike Trail anzusehen?

Dann ist das Opening am Sonntag, den 25. September 2016 der Mountainbikeabteilung "Kurvenreich" des Skiclub Yburg genau das richtige für euch.

Die Guides touren gemeinsam mit euch quer durch die neuen Baden-Badener Trails und drücken euch neben flowigen Abfahrten auch Bier und Steaks in die Hand. Anschließend treffen sich alle Biker und Gäste zum Gusto-Feiern bei Kaffee, Kuchen, Getränken und Gegrilltem.

Der Verein wird bei der Durchführung dieser Veranstaltung von den Bewohnern des Flüchtlingsheims am Waldseeplatz unterstützt. 
Gerne nehmen wir gebrauchte Bikes als Spende entgegen.

Geführte Touren finden zu jeder vollen Stunde statt. Verpflegungsstation an der Jahnhütte.

Anmeldung, Start und Ziel: ab 11.00 -17.00 Uhr Grillplatz Nellele in Varnhalt

Startgebühr: 5 €

Yburgtrail:  Länge: 17,7 km   Dauer: 3,00 h   Höhenmeter: 684 m   GPS-Daten

Wie eine Acht legt sich der Yburgtrail um die beiden Porphyrkegel Yberg und Iberst. Das steile Gelände bietet dabei alles, was das Mountainbikeherz begehrt. Es gilt große Höhenunterschiede auf zum Teil steilen Pfaden zu erklimmen, dafür belohnen schöne Flowtrails, die z.T. zweimal befahren werden. Als lohnendes Ziel lässt sich auch die Yburg mit der Burggaststätte auf einer der beiden Schleifen einbauen.

Leisbergtrail:  Länge: 13,3 km   Dauer: 2,15 h   Höhenmeter: 414 m   GPS-Daten

Die abschließende Einkehr in der Geroldsauer Mühle will verdient sein. Dazu bietet der Leisbergtrail die beste Möglichkeit. Ein hoher Anteil an Singletrails, die auch bergauf befahren werden müssen, fordern fahrerisches Können und Kondition. Zum Glück gibt es mit der Jahnhütte und dem Waldhaus Batschari zwei schöne Rastplätze, bei denen man nicht nur den Puls herunterfahren kann, sondern auch herrliche Blicke auf die Höhen des Schwarzwalds oder auf das grüne Baden-Baden genießen kann. Konditionsstarke Fahrer können Yburgtrail und Leisbergtrail zu einer größeren Runde kombinieren.


 

Neue Rückenfitkurse ab September

Wenn Sie ihrem Rücken etwas guten wollen, melden Sie sich zu den Rückenfit-Kursen SKiclub Yburg e.V. an. Die neuen Anfängerkurse beginnen ab dem 26.09.2016 von 18.30 - 20.00 Uhr (10 X 1,5 Std.), und der Kurs für Fortgeschrittene ab Mittwoch den 28.09.16 von 18.30 - 20.00 Uhr (10 X 1,5 Std.).

Weitere Infos dazu finden Sie unter: Rückenfit


 

 

? Was machen die Mitglieder vom Skiclub Yburg im Sommer?

Antwort:

Sie fahren die Pisten in Österreich, der Schweiz und Italien mit dem Mountainbike hinauf, um sie anschließend wieder genussvoll  hinunter zu fahren…

Manche nennen es Lebensabenteuer, andere einfach nur AlpenCross 2016.

St. Anton, Ischgl, Samnaun, das Vinschgau, Livigno, St. Moritz, Comer See

hießen die Etappen der 350 Kilometer langen Alpenüberquerung. 21 Teilnehmer aus der Mountainbikegruppe KURVENREICH meisterten die über 8000 alpinen Höhenmeter, ohne technische Pannen und körperliche Verletzungen. Alexandra Bornstein, Chris Finkenzeller, Daniel Hagenunger und Markus Eberle führten die unterschiedlichen Gruppen zu den Etappenzielen. Die Gruppe der Jugendlichen, angeführt von Markus und Daniel, absolvierten die meisten Tiefenmeter und fegten die Trails mit Bravour hinunter.

Die Gruppe um Chris bewältigten die meisten Höhenmeter, Tragepassagen und hatten wundervolle Aus- und Einblicke in die grandiose Uina Schlucht im Unterengadin und mit Alexandra hatten die Teilnehmer mit Sicherheit viel zu lachen und fantastische Alpenpanoramen.

Alexandra: „ich bekomme Gänsehaut, wenn ich von der Einfahrt auf die Uferpromenade am Comer See berichte, als ich in einer Kurve zurückblickte und unseren kurvenreichen 100 Meter langen Bike „Lindwurm“ sah. Das sind genau die Momente, die für kein Geld der Welt gekauft werden können.“

Am Lebensabenteuer nahmen teil:

Christian Finkenzeller, Jürgen Keller, Karin Rakaseder-Bode, Claudia Wolanyk, Agnes Obrecht, Peter Rettig, Daniel Hagenunger, Martin Rettig, Felix Rettig, Michael Bohnert, Kathrin Bohnert, Ute Drapp, Anton Obrecht, Franziska Keller, Andreas Wolanyk, Jan Wolanyk, Markus Eberle, Lukas Rettig, Maurice Bornstein, Erik Bornstein, Alexandra Bornstein

kurvenreich | Mountainbike down und up

www.facebook.com/kurvenreich.mountainbike


 

 

Vierter Platz beim Elfmeterturnier des FC Varnhalt

Beim Sportfest des FC Varnhalt konnte eine Auswahl des Skiclubs einen hervorragenden vierten Platz beim Elfmeterturnier erringen. Im kleinen Finale musste man sich gegen die Tennisspieler aus Hügelsheim mit 6:5 geschlagen geben, was an der guten Stimmung an diesem Abend aber nichts änderte.

Für den Skiclub waren am Ball: Dennis Lorenz, Daniel Lorenz, Tobias Herzog, Andreas Maginot, Jan Wäldele, Daniel Hagenunger

Bezirksmeisterschaften Skispringen Alpin

Am 3.Juli fanden die Bezirksmeisterschaften im Skispringen statt. Zwei Athleten des Skiclub Yburg nahmen in einer Gästeklasse teil. Die Gästeklasse ist für Skirennfahrer die mit ,,normalen´´ Skiern auf der kleinsten Schanze (k10) erste Erfahrungen sammeln können. Jonas Keller kam bei den Schülern U14 auf einen sehr guten 4.Platz und Jil Herzog konnte bei der Jugend U16 den 1.Platz erzielen. Die Bezirksmeisterschaften dienten auch dazu, dass die Kaderfahrer sich mal wieder sehen konnten.

14.07.2016 - INFO: Neue Uhrzeit - Mountainbike-Gruppe "kurvenreich" 

Bitte beachten Sie, dass die Uhrzeit für die Mountainbike-Gruppe "Kurvenreich" sich geändert hat. Treffpunkt ist jetzt 18:00 Uhr (nicht mehr 18:30 Uhr). Weitere Infos finden Sie unter diesem Link: Mountainbike

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Impressionen zum Bereich Mountainbike finden Sie hier: Bilder rundum den Skiclub


 

08.07.2016 - Zwei neue Mountainbike-Trails rund um die Yburg

Unsere Mountainbike Gruppe "Kurvenreich" war bei der Erstellung der neuen Trails stark beteiligt (weitere Infos finden Sie auf der BNN-Seite: http://bnn.de/nachrichten/neue-wegeschilder-wanderungen-rundtrails). Zur Eröffnung der Trails wird es von unserem Skiclub aus noch ein kleines Fest geben (zum vormerken 25. September 2016). Genaueres wird rechtzeitig im Gemeindeblatt bekannt gegeben.


 

20.05.2016 -  Tage Pfalz | down and up mit Radversetzen ins VINORANT

mit der MTB-Gruppe kurvenreich

Ausgeschrieben waren zwei Tagestouren mit oder ohne Übernachtungsmöglichkeit in der Landessportschule in Edenkoben. Die Organisation und die Führung der Mountainbikegruppe übernahm Alexandra Bornstein. 14 Fahrerinnen und Fahrer erlebten unverwechselbare Erlebnisse auf den speziellen roten Sandböden der Pfalz. Die Riedburg diente zur Verpflegungsstelle und am Abend schwenkte die Gruppe zur Weinprobe ins Vinorant in Rhodt ein, um den intensiv erlebten Tag mit einer Weinprobe und Abendmenue zu beschließen.

durch anklicken des Bildes können Sie den Bericht lesen.


 

29.04.2016 - Sommerprogramm 2016 

Wir möchten gerne das neue Sommerprogramm 2016 vorstellen. Nach einer sehr erfolgreichen Wintersaison bieten wir Ihnen nun frei nach dem Motto "Mach mit - bleib fit" von Wandertouren, über Mountainbiken bis hin zu regelmäßigem Fitnessprogramm viele sportliche Möglichkeiten für jedes Alter an. 

Hier finden Sie das Sommerprogramm 2016 (hier klicken) 

Stöbern Sie einfach mal durch die Termine und finden Sie Ihr sportliches Programm für dieses Jahr! 


 

Wieder erste Plätze...

Wieder liegt ein erfolgreiches Rennwochenende hinter uns.  Am 12.03 wurde der Haueskopfpokal/Riesenslalom vom Skiclub Hundsbach durchgeführt. Marvin Ehreiser konnte sich den 1.Platz sichern, Jonas Keller wurde dritter und Maurice Bornstein fuhr auf den siebten Platz. Dieses Rennen zählte auch gleichzeitig als Bezirksmeisterschaft, bei denen in der Schülerwertung Maurice den 4. und Jonas den 7. Platz belegten.

Am 13.03 wurde vom Skiclub Oberkirch der Hornisgrindepokal ausgetragen. Marvin Ehreiser und Jonas Keller belegten den 1.Platz, Jolien Keller den 3. Platz und unsere beiden neuen jungen Rennläufer Lilly Steimel und Elisa Fährmann konnten sich über einen guten 4.Platz freuen.

Der Trainer der Rennmannschaft Volker Herzog nahm zusammen mit Jil Herzog an den Schaefflermeisterschaften der Firma LUK in Hochfügen teil. Beide konnten in ihren Altersklassen den 1.Platz verbuchen.

 


 

Vereinsmeisterschaften 2016

Am Samstag 05.03.2016 wurden bei nebligem Wetter und gut präparierter Piste die Vereinsmeisterschaften des Skiclub Yburg auf der Hundseck ausgetragen.
Jugendmeister und gleichzeitig Vereinsmeister wurden Jil Herzog und Maurice Bornstein aus dem Pow(d)er Racingteam des Skiclub Yburg.
Vielen Dank an alle Teilnehmer und Helfer, dem Organisations-Team des Skiclub Yburg mit Alexandra Bornstein und Volker Herzog sowie dem Hundseck-Team für die tolle Bewirtung!
 

 

4 Pokale und Top Platzierungen für Skiclub Yburg

18.000 Mitglieder und 84 Skivereine organisiert der Skiverband Schwarzwald Nord, von Karlsruhe bis hoch ins Taubertal, kurz vor Würzburg.

Wer subd die schnellsten Mädesl und Jungs im Riesenslalom? Verbandsmeisterschaften - Austragungsort: Seibelseckle

Zugelassen sind auch alle anderen Verbände, um sich zu messen. Teamcoach Volker Herzog fackelte nicht lange und meldete sein POW[D]ER TEAM, um in der schneearmen Saison eine Standortbestimmung zu erhalten.

Unsere Fahrer: Ilka Dinkelbach/ Jil Herzog/ Jolien Keller/ Marvin Ehreiser/ Jonas KellerMaurice Bornstein  und Jan Ernst.

Hier geht es zu dem ganzen Bericht und Ergebnissen:


 

Neue Rücken-Fit-Kurse

Einsteiger-Kurs beginnt ab 15.02.2016, 10 X 1,5 Stunden  (Montags)

Fortgeschrittenen-Kurs beginnt ab 17.02.2016, 10 X 1,5 Stunden (Mittwochs)

Maximal 10 Teilnehmer je Kurs

Vorherige Anmeldungen bitte über Leonie Trapp direkt per Telefon unter 07223/58668


Weitere Informationen zu den Preisen oder Krankenkassenvorteilen erhalten Sie direkt bei Leonie Trapp oder direkt hier!


 

Spitzenplatzierungen bei JUGEND TRAINIERT FÜR OLYMPIA 2016 | Ski Alpin

Jil Herzog und Maurice Bornstein vom POW[D]ER TEAM erkämpften sich Spitzenplatzierungen beim Gesamtbadischen Landesfinale am Feldberg beim Riesenslalom und erreichten von insgesamt 350 Startern in der Klasse ohne Altersbeschränkung, bei den Mädchen, Jil Platz 16 und Maurice bei den Jungs, Platz 7 und konnte nur von Rennläufern vom Landesleistungszentrum gestoppt werden.

mehr lesen...


 

Skikurs 2016 | Helfen, Unterstützen, Lehren, Fördern, Fordern und Spaß haben

Am Start zählte Volker Herzog „3-2-1-Start“. Die junge Skikursteilnehmerin nahm ihre Fahrt durch den Stangenwald Richtung Ziel auf, während sich die fleißigen Helfer von der Rennmannschaft POW[D]ER TEAM zur Unterstützung nach oben lifteten.

mehr lesen...

Wochenend-Skifreizeit in Melchsee-Frutt (CH)

Termin: 11.- 13. März 2016

Kosten: 250 € (Mitglieder), 260 € (Nichtmitglieder)

weitere Infos: Bernhard Hartmann, Tel. 07223 52623


Opening Sölden 2015

Am 4.Advent waren wir zur internen Eröffnung der Saison 2015/2016 bei Traumwetter und guten Pistenbedingungen in Sölden. In zwei Tagen wurden rund 1200 Höhenmeter gefahren und die ein oder andere Spur diskutiert. 

 


Streif - One Hell of a ride

... man miete einfach ein ganzes Kino, wählt den passenden Film aus, lässt es dazu schneien und hat zusammen mit allen Vereinsfreunden einen perfekten Saisonauftakt in die Saison 2015/2016.

Der Film zeigt auf wie sich Topathleten 12 Monate auf ein Rennen vorbereiten.


Mitgliederversammlung am 20.11.2015

Der Skiclub Yburg ehrte für ihre Treue zum Verein Anders Eriksson  (40 Jahre), Monika Müller und Sabine Huck (jeweils 25 Jahre). Mit 821 Mitgliedern ist der Skiclub Yburg der zweitgrößte Verein im Baden-Badener Rebland.

Die Mitglieder des Vorstandes berichteten über den Verlauf des letzten Vereinsjahres. Ein variantenreiches Angebot über Nordic-Walking, Mountainbiken, Kinderturnen, Gymnastik, X-Fitness für Männer, Wandern, bis hin zu den Ski- und Snowboardkursen verhalf dem Skiclub zu einem erfolgreichen Vereinsjahr. Unsere Rennmannschaft "Pow(d)er-Team" stellte sich mit neuen Rennanzügen vor.
Wir freuen uns auf einen schneereichen Winter und auf die Saison 2015/2016.


Black Forest Ultra Marathon Kirchzarten - ein Rückblick

Auch die MTB-Gruppe kurvenreich des Skiclubs  war bei der 17. Auflage der legendären Veranstaltung dabei. Lesen Sie hier den kompletten Bericht.

kurvenreich vs. Kirchzarten


Zum Seitenanfang